Ein virtueller Rundgang im Besprechungsraum

Virtueller Rundgang in Hannover

Gemeinsames Konzept erarbeitet

Frau Frings hatte das Team von Praxis-Rundgang.de mit dem Erstellen eines virtuellen Rundgangs beauftragt.

Bei einem ersten Persönlichen Treffen kam es zu intensiven und anregenden Gesprächen über die Vorstellungen und Wünsche von Frau Frings.

Auf diesem Grundgerüst erstellte das Team ein Konzept zur Umsetzung des visuellen Rundgangs sowie dessen Einbindung in den Webauftritt der Praxis.

Ein Termin für ein Fotoshooting wurde vereinbart und innerhalb weniger Tage war das Konzept in der Umsetzungsphase.

Erstellung des virtuellen Rundgangs

Das erstellen eines virtuellen Rundgangs mit 360 Grad Panoramaaufnahmen erfordert spezielle Hard- Softwarekomponenten. Ein ineinandergreifen beider Parts ist für eine flüssiges und qualitativ hochvertiges Produkt unabdingbar.

Unser Team, in ausführender Position Fotograf Ludger Frings, nahm vorort mehrere Räume in verschiedenen Positionen mit spezieller technischer Unterstüzung auf und erstellte anschließend mit Hilfe modernster Software den visuellen Rundgang von Frau Frings’ Praxis. Zudem kommen mehrere Informationspunkte, welche dem Patienten die Praxis und Geräte erklären.

Außerdem wurden spezielle Wünsche, wie der besondere Zoom am Anfang des Rundgangs und Ausschilderung der Toiletten und Wickelmöglichkeiten umgesetzt.

 

Ergebnis des virtuellen Rundgangs in Zahlen

Nach Angaben von Frau Ruth Frings wird Sie vor allem von neuen Patienten auf Ihren persönlichen Rundgang angesprochen.

Zudem “haben die Patienten direkt einen persönlichen Bezug zur Person”, so Frau Frings weiter.

Zufrieden können wir bestätigen die Patientenzufriedenheit auf diesem Weg gesteigert zu haben!

 

 

Erleben Sie das Ergebnis in einer virtuellen Tour und überzeugen Sie sich selbst.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Umsetzung zur Verfügung.

Posted in virtueller Rundgang and tagged , , , .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>